U19 04.11.2019 — 16:36 Uhr

U19: DFB-Pokal-Viertelfinale fest terminiert

05ER empfangen sonntags den FC Schalke 04 im Bruchwegstadion

Das Viertelfinale im DFB-Pokal der Junioren zwischen der U19 des 1. FSV Mainz 05 und dem FC Schalke 04 wurde vom Deutschen Fußball-Bund endgültig terminiert. Am Sonntag, den 15. Dezember um 11 Uhr treffen die beiden Nachwuchsteams im Bruchwegstadion erstmals in einem Pflichtspiel aufeinander.

Die 05ER haben zum ersten Mal seit der Saison 2009/2010 wieder die Chance auf den Einzug in die Runde der letzten Vier in diesem Wettbewerb. In den ersten beiden Runden hatte das Team von Trainer Benjamin Hoffmann jeweils auswärts die Mannschaften des 1. FC Köln und von Hannover 96 ausgeschaltet.

Die Gäste von Cheftrainer Norbert Elgert mussten ebenfalls zwei Mal auswärts ran und setzten sich bei Rot-Weiß Erfurt und dem FC Ingolstadt durch.

Für die Partie im Bruchwegstadion gelten die aus den Spielen der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest bekannten Ticketpreise für Sitzplätze auf der Haupttribüne.

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner