Wertepartnerschaften

(Kopie 7)

Der 1. FSV Mainz 05 ergänzt seine Vermarkungsstrategie um die neue Komponente der Wertepartnerschaften. Dieses Konzept verankert das Leitbild des Vereins auch in den Sponsoring-Partnerschaften und definiert vier daran orientierte Kategorien (05ER Klimaverteidiger-Partner, 05ER Weck, Worscht & Woi-Partner, 05ER Nachwuchs-Partner sowie 05ER Garde-Partner). Der Verein entwickelt damit gemeinsam mit seinem Vermarkter Infront das gemeinsame Partnerkonzept auf innovative Weise weiter.

Für bereits bestehende Kooperationen entstehen durch die inhaltlichen Ausrichtungen der Partnerschaften Synergieeffekte, gleichzeitig wurde eine Basis für neue Partnerschaften geschaffen. Ziel des Vereins ist neben der Weiterentwicklung der langfristigen Sponsorenstrategie vor allem die Berücksichtigung und Stärkung der eigenen Markenwerte.

05ER Klimaverteidiger-Partner

Als erster klimaneutraler Verein der Bundesliga (seit 2010) ist der 1. FSV Mainz 05 ein Vorreiter in punkto Nachhaltigkeit. Im Rahmen der neuen Wertepartnerschaft 05ER Klimaverteidiger wird ein Netzwerk geschaffen, durch das Nachhaltigkeit gewährleistet, voneinander gelernt und gemeinsam neue Wege im Bereich des nachhaltigen Wirtschaftens beschritten werden sollen. Nicht zuletzt werden gemeinsam finanzielle Mittel für nachhaltige Projekte bereitgestellt, denn mit der Partnerschaft geht die Verpflichtung zur Bereitstellung einer konkreten Fördersumme je Partner einher, die zweckgebunden an gemeinsam ausgewählte nachhaltige Projekte vergeben wird.

Gleichzeitig verfügen alle Unternehmen künftig über umfassende Rechte wie die Teilnahme an der 05ER Klimakonferenz in der 05ER Klimawoche sowie Präsenzen auf LED-Banden beziehungsweise der Videowall.

Als gemeinsame Basis der künftigen Zusammenarbeit im Bereich der 05ER Klimaverteidiger-Partner dient dabei nachfolgende Selbstverpflichtung beider Seiten:

"Als Partnerunternehmen im Netzwerk 'Klimaverteidiger' verpflichten wir uns dazu, nachhaltig zu agieren und insbesondere im Bereich Klimaschutz voranzugehen. Als Partner stehen wir hinter dem Pariser Übereinkommen, dessen Rahmen, Warnungen, Mahnungen sowie Zielen. Um diese Ziele zu erreichen, richten wir unsere unternehmerischen Prozesse entsprechend aus und engagieren uns gemeinsam mit den 'Klimaverteidigern' in ausgewählten Projekten. Klimaschutz soll dabei sozial verträglich sein und alle Menschen adressieren. Wir möchten Generationengerechtigkeit gewährleisten und mit unseren Aktivitäten einen Beitrag dazu leisten, gutes Leben für diese und kommende Generationen auf der Erde zu ermöglichen. Hierfür unterstützen wir jährlich mindestens 2 Projekte mit den Schwerpunkten Ökologie und Klima, zu welchen wir einen finanziellen Beitrag leisten."

 

Hier finden Sie spannende Berichte:

52.500 Euro für Klima-Projekte

Klimaverteidiger-Konferenz 2022

05ER Klimaverteidiger-Spieltag

05ER Weck, Worscht & Woi-Partner

Als bodenständige, regional verwurzelte Wein- und Genusshauptstadt dient die Plattform der 05ER Genusswelten hierbei als Aushängeschild dieser Ebene der Wertepartnerschaften als Teil der Sponsoringstrategie.

Mit der Schaffung der neuen digitalen Plattform als Partner-Netzwerk rund um das Thema Genuss beispielsweise für Weingüter, Manufakturen, Hotels oder Gastronomie sollen die Werte des Leitbilds weiter mit Leben gefüllt werden. Präsentiert werden die Genusswelten von "Rheinland-Pfalz.Gold", der Standortmarke des Wirtschaftsministeriums unseres Bundeslands.

Die Plattform soll dabei nicht nur als Anlaufstelle für Partner und Sponsoren dienen, sondern darüber hinaus auch Anlaufstelle sein für 05- und Gästefans, die sich über das Erlebnis der Region Rheinhessen sowie seiner kulinarischen Vorzüge und Besonderheiten informieren möchten. Dafür werden im Bereich "Erlebnis Rheinhessen" - stets aktuell - Veranstaltungen, Rad- und Wandertouren sowie viele weitere Ideen zur Erkundung der Region zusammengefasst. Als Content-Partner konnte hier "Rheinhessen-Touristik" gewonnen werden.

05ER Nachwuchs-Partner

Das Nachwuchsleistungszentrum (NLZ) am WOLFGANG FRANK CAMPUS am Bruchweg als Aushängeschild des Klubs findet sich in der neuen Sponsoringstrategie wider. Unterstützt werden sollen so die Teams von der U9 bis zur U19, in denen neben rund 200 Spielern auch 70 Trainer und Mitarbeiter des NLZ beschäftigt sind.

All jene, die heute in den zahlreichen Nachwuchsteams der 05ER in der Ausbildung stehen, eint der Traum vom Bundesliga-Profi. Ihre Vorbilder laufen ihnen dabei rund um das Trainingszentrum am Bruchweg regelmäßig über den Weg. Denn insgesamt neun sogenannte "Local-Player" stehen in der laufenden Saison im 05-Profi-Kader, haben sich in der Bundesliga längst etabliert oder sind drauf und dran, regelmäßig Einsatzzeiten im Team von Bo Svensson zu sammeln. Der Weg zum Profi begann für sie alle im Nachwuchs des FSV. "Ein vom Klub ausgebildeter Spieler ist ein Spieler, der in drei Spielzeiten/Jahren im Alter zwischen 15 und 21 Jahren für den Klub spielberechtigt war", definiert Paragraph 5b der Lizenzordnung Spieler der DFL dabei einen offiziellen "Local Player". Die Talente von heute eifern Leandro Barreiro, Stefan Bell, Jonathan Burkardt, Finn Dahmen, Paul Nebel, Merveille Papela, Lasse Rieß, Niklas Tauer oder Robin Zentner nach und hoffen gleichermaßen früher oder später den Sprung auf die große Bühne vollziehen zu dürfen. Da es nur ein Bruchteil schaffen wird, später einmal in der MEWA ARENA aufzulaufen, steht rund um den Campus neben der sportlichen Ausbildung – zwischen 1.300 & 1.400 Trainingseinheiten werden Jahr für Jahr abgehalten – auch die Schullaufbahn und eine ganzheitliche Betreuung der Jüngsten ganz oben auf der Agenda der Mainzer.

Geprägt soll und muss die Zukunft des FSV auch künftig von dieser nachhaltigen Ausbildungsphilosophie geprägt sein, dank der es immer wieder potentiellen Identifikationsfiguren eigener Prägung gelingt, als "Local Player" im 05-Trikot auf dem Bundesliga-Rasen zu stehen.

Die Partner-Pakete im Rahmen der 05ER Nachwuchs-Partnerschaften umfassen Leistungen wie Logointegrationen, werbliche Darstellungen auf der LED-Bande sowie am Trainingsplatz des NLZ oder auch Dauerkarten für den NLZ-Bereich. Zudem sind auch Patenschaften für einzelne Teams von U9 bis U19 möglich.

05ER Garde-Partner

Mit der Positionierung im Umfeld der Mainzer Fastnacht im Rahmen der 05ER Garde-Partnerschaften kommt nun eine weitere im Leitbild der Mainzer fest verankerte Komponente hinzu.

Als Zielgruppe möglicher Kooperationspartner hat der FSV dabei neben Privatpersonen in erster Linie Fastnachtsanhänger sowie Unternehmen mit Affinität zur fünften Jahreszeit definiert.

Einen kompakten Überblick über die Leistungen im Rahmen der 05ER Garde-Partnerschaften haben wir Ihnen hier zusammengestellt.

BUSINESS INTERESSENTEN-NEWSLETTER

BUSINESS INTERESSENTEN-NEWSLETTER

Sie möchten über spannende Angebote und Business-News informiert werden?

Dann melden Sie sich jetzt an! Newsletter Anmeldung

Kontakt

Kontakt