MEDIEN

Medienanfragen

Der 1. FSV Mainz 05, seine Offiziellen, Trainer und Spieler, stehen im Fokus der Medien. Der FSV freut sich über die ihm entgegen gebrachte Aufmerksamkeit und begegnet dem öffentlichen Interesse am Verein durch eine professionelle und freundliche Medienarbeit. Journalistenanfragen zum Verein, seinen Protagonisten oder den vereinseigenen Medien richten Sie bitte an die Medienabteilung des 1. FSV Mainz 05.

Kontakt

Kontakt für allgemeine Medienanfragen

Tobias Sparwasser

Kontakt für Akkreditierungsanfragen

Silke Bannick

Interviewanfragen

Silke Bannick

AKKREDITIERUNG BUNDESLIGA

Akkreditierungen für Journalisten zu den Heimspielen von Mainz 05

Akkreditierungen zu den Heimspielen des 1. FSV Mainz 05 können hauptberuflich tätige Sportjournalisten aus den Bereichen Print, Fotografie und Internet beantragen, die einen offiziellen Presseausweis (VDS, DJU – verdi.medien, DJV, BDZV, AIPS) und einen redaktionellen Arbeitsauftrag vorlegen können. Akkreditierungsanträge müssen bis spätestens fünf Arbeitstage vor einem Spiel auf dem offiziellen Akkreditierungsformular der Deutschen Fußball Liga (DFL) mit Kopie eines gültigen Presseausweises eingereicht werden. Bitte beachten Sie die von der DFL und ihren Vereinen in Absprache mit den Journalistenverbänden entworfenen Durchführungsbestimmungen zu den Medienrichtlinien.

Wichtiger Hinweis: Bitte fügen Sie Ihrem Akkreditierungsantrag ein aktuelles Lichtbild zwecks Personalisierung Ihrer Arbeitskarte bei. 

Kontakt

Kontakt für Akkreditierungsanfragen

Silke Bannick

Isaac-Fulda-Allee 5, 55124 Mainz

06131 / 37550 - 23

Bitte nutzen Sie zum Versand der vollständig ausgefüllten Akkreditierungsanträge nebst Presseausweiskopie obige Kontaktdaten.

AKKREDITIERUNG REGIONALLIGA SÜDWEST / Junioren-Bundesliga

Akkreditierungen für Journalisten zu den Heimspielen der U23, U19 und U17 von Mainz 05

Akkreditierungen zu den Heimspielen der U23, U19 und U17 des 1. FSV Mainz 05 können gemäß DFB-Medienrichtlinien Sportjournalisten aus den Bereichen Print, Fotografie und Internet beantragen, die einen offiziellen Presseausweis (VDS, DJU – verdi.medien, DJV, BDZV, AIPS) und einen redaktionellen Arbeitsauftrag vorlegen können. Bitte beachten Sie die vom DFB entworfenen Durchführungsbestimmungen zu den Medienrichtlinien.

Journalisten, Fotografen und weitere Medienschaffende melden sich bitte bis spätestens 48 Stunden vor Spielbeginn mit ihrem Akkreditierungswunsch für die jeweilige Partie per E-Mail an: Akkreditierungen@mainz05.de.

Weitere Informationen zur Pressearbeit gibt es im Downloadbereich

Kontakt

Kontakt für Akkreditierungsanfragen

Felix Grafen

Bitte richten Sie die vollständig ausgefüllten Akkreditierungsanträge nebst Presseausweiskopie bevorzugt per Email an die angegebene Adresse.