Profis 06.12.2019 — 17:30 Uhr

Fakten zum Spiel gegen Augsburg

Ein 0:0 ist eigentlich ausgeschlossen - Markus Schmidt leitet das Auswärtsspiel in Augsburg

In der vergangen Saison unterlagen die 05ER in Augsburg in dichtem Schneetreiben 0:3.

Nach dem Derbysieg ist vor der nächsten Herausforderung. Noch am Montagabend konnten wir einen 2:1-Erfolg über Eintracht Frankfurt in der heimischen OPEL ARENA feiern, da wartet morgen Nachmittag schon die nächste Aufgabe auf die 05ER. Am 14. Spieltag geht es zum Auswärtsspiel nach Augsburg. Um 15.30 Uhr wird die Partie angepfiffen und das Ziel ist klar: Weiter in der "Positivspirale" bleiben, wie es Trainer Achim Beierlorzer formulierte. Alles dafür geben, mit weiteren drei Punkten nach Mainz zurückzukehren.

Fakten, Daten & Bilanzen zum Spiel in Augsburg im Überblick

Tore garantiert?

16 Mal spielten die 05ER und der FC Augsburg bereits gegeneinander und noch nie endete ein Spiel ohne Tore. Ein 0:0 scheint am Samstag also ausgeschlossen.

Ausgeglichen

Genau 50% seiner Bundesliga-Duelle gegen den FCA konnte der FSV gewinnen. Auch die Torbilanz ist (beinahe) ausgeglichen. 39:37 heißt es da. 

Neues entdecken

Für unseren Trainer Achim Beierlorzer wird es das erste Spiel in Augsburg. Noch nie war er bei den Fuggerstädtern zu Gast. Zudem wird es auch das erste Aufeinandertreffen der Trainer sein. Noch nie haben Achim Beierlorzer und Martin Schmidt gegeneinander gespielt.

Torriecher

Richtig gut läuft es im Moment bei Karim Onisiwo. Der Stürmer war in seinen letzten drei Bundesliga-Spielen an fünf Toren direkt beteiligt (zwei Tore und drei Assists) und ist mit sieben Torbeteiligungen Topscorer der 05ER.

Aufpassen

Florian Niederlechner steht bereits bei sechs Saisontreffern und hat somit in seinen 13 Spielen für den FCA bereits so viele Tore erzielt wie in den letzten beiden Spielzeiten für den FC Freiburg zusammen.

Alte Bekannte

Dong-Won Ji stand von Januar 2013 bis Mai 2019 beim FCA unter Vertrag und absolvierte 113 Bundesliga-Spiele. Florian Niederlechner spielte in der Saison 2015/16 für die 05ER.

 

Martin Schmidt leitet die Partie in Augsburg

Geht es nach der Statistik, so erwartet uns am Samstag mit großer Wahrscheinlichkeit ein Unentschieden. Insgesamt 27 Partien mit 05ER-Beteiligung leitete Markus Schmidt bereits in 1. und 2. Bundesliga. 14 Mal gab es am Ende eine Punkteteilung. Acht Mal ging der FSV als Sieger vom Platz und fünfmal ging das Spiel verloren. Das Duell Mainz 05 gegen den Fc Augsburg pfiff der Stuttgarter allerdings noch nie.

Unterstützt wird Markus Schmidt am Samstag von Christof Günsch (Berlin) und Markus Schüller (Korschenbroich). Als vierter Offizieller fungiert Tobias Reichel (Stuttgart) und die Videoassistenten in dieser Partie sind Martin Petersen (Stuttgart) und Christian Fischer (Hemer).

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner