U23 11.05.2019 — 17:13 Uhr

Gaul: Mentalität und Charakter gezeigt

Die Stimmen der Trainer nach dem Heimsieg der U23

Bartosch Gaul (1. FSV Mainz 05 U23):

"In der ersten Halbzeit haben wir sehr gut verteidigt und hatten einige gute Umschaltaktionen, die wir aber nicht immer ausgespielt haben. Nach der Pause hatten wir eine Phase, in der wir kaum Tiefenläufe angeboten haben und Steinbach dann auch einen Standard zum 1:0 genutzt hat. Danach haben wir uns wieder reingekämpft und so auf Grund der Mentalität und des Charakters, den wir gezeigt haben, verdient gewonnen.

So wie der Spieltag gelaufen ist, sind wir sehr zufrieden, zum einen, wie wir die Situation angenommen haben und zum anderen, aufgrund der Ergebnisse. Jetzt wollen wir in Mannheim zum Abschluss ein geiles Spiel abliefern und müssen dann auf Großaspach hoffen."

Frank Döpper (TSV Steinbach Haiger):

"Die Niederlage heute ist sehr bitter und tut weh. In der ersten Halbzeit haben wir Mainz bewusst den Ball überlassen und wollten über Umschaltaktionen kommen. Im zweiten Durchgang wollten wir mehr Fußball spielen, haben es da auch gut gemacht, und das 1:0 erzielt. Danach haben wir uns durch individuelle Fehler rausgebracht und dadurch die Gegentore kassiert. Ich finde, wir hätten heute einen Punkt verdient gehabt und wünsche den Mainzern, die den Sieg natürlich auch sehr gut gebrauchen können, viel Erfolg im Kampf gegen den Abstieg."

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner