U23 15.09.2019 — 16:27 Uhr

Gaul: Mit einfachen Mitteln geschlagen

Der U23-Trainer zur Heimniederlage gegen den FC Gießen

1. FSV Mainz 05 - FC Gießen - 1:3 (1:0)

Bartosch Gaul: "Mehr als wir in der ersten Halbzeit kann man ein Spiel eigentlich nicht im Griff haben. Wir hatten gute Kombinationen drin, haben uns Chancen erspielt und hätten mit einer höheren Führung in die Halbzeit gehen müssen. Das war wirklich gut. 

Die zweite Hälfte können wir in der Form nicht tolerieren. Beim ersten Gegentor spielen wir dem Gegner den Ball in den Fuß und fangen einen Konter. Beim zweiten und dritten Treffer der Gießener hat unser Verhalten nichts mit höherklassigem Fußball zu tun. Das waren ganz einfache Mittel, mit denen sie uns geschlagen haben. In der Form geht das nicht. Wir müssen erörtern, woran das gelegen hat."

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner