Nachwuchs 08.02.2019 — 15:46 Uhr

NLZ: Fünf Teams testen am Bruchweg

Alle Testspiele und Turniere des kommenden Wochenendes im Überblick

Marc Fichtner und die U17 empfangen am Sonntag um 13 Uhr Borussia Mönchengladbach zum Testspiel am Bruchweg.

U9: Für die Minimainzer der Trainer Marc Przybilla und Dennis Kirn geht es am Samstag in einem Testspiel gegen die TSG 1846 Bretzenheim. Anstoß auf dem Kunstrasenplatz am Bruchweg ist um 11:30 Uhr.

U10: Ein Hallenturnier steht für die U10 der 05er am Samstag an. Dann tritt das Team von Luca Press und Dominik Theis beim 8. Ford Junior Indoor Masters in Köln an.

U11: Am Sonntag testet die Mannschaft von Sebastian Jäger und Fabian Schäfer gegen den SV Darmstadt 98. Anpfiff auf dem Kunstrasen am Bruchweg ist um 11 Uhr.

U12:  In in der Pfalz ist die U12 am Sonntag im Einsatz. Hier testet die Mannschaft von Benjamin Canbolat und Marvin Menger um 12 Uhr gegen den FC Phoenix Bellheim.

U13: Die Mannschaft von Stefan Willhardt und Maximilian Motsch tritt am Samstag gegen den SV Wehen Wiesbaden an. Anstoß zum Testspiel ist um 14:30 Uhr.

U14: Das Team von André Weingärtner und Simon Kustan fährt am Samstag zum zweitägigen Elektro Reitz-Cup. Am Samstag spielen die Mainzer in der Halle unter anderem gegen Kickers Offenbach und den VfL Wolfsburg. Einen Tag später sind die Rheinhessen auf dem Feld im Einsatz und messen sich beim zweiten Teil des Turniers mit den Teams von Eintracht Frankfurt, Kickers Offenbach, Werder Bremen, FSV Frankfurt und Hannover 96. Nach einem Tag Erholung erwartet die Jungs am Dienstag um 19 Uhr am heimischen Bruchweg schließlich noch ein Testspiel gegen den SV Gonsenheim.

U15:  Die U15 von Sebastian Dreier und Florian Diel erwartet am Samstag den SV Darmstadt 98 zum Testspiel am Bruchweg. Anstoß der Partie ist um 13 Uhr.

U16: Zwei Vorbereitungsspiele stehen für die U16 der Mainzer in den nächsten Tagen auf dem Programm. Am Sonntag testen die 05er um 11 Uhr bei Borussia Dortmund. Drei Tage später empfangen die 05er den SV Gonsenheim um 18.30 Uhr zum Test am Bruchweg.

U17: Für das Team von Sören Hartung und Simon Engelbert geht es in die entscheidende Phase der Vorbereitung. Am Sonntag um 13 Uhr kommt Borussia Mönchengladbach zum Test an den Bruchweg. Die U19 des SV Gonsenheim ist am darauffolgenden Donnerstag um 18:15 Uhr am Bruchweg zu Gast.

U23: Ein Härtetest wartet am Samstag auf die U23. Im vorletzten Testspiel der Wintervorbereitung trifft das Team auf Viktoria Köln, den Tabellenführer der Regionalliga West. Anpfiff der Partie im Kölner Sportpark Höhenberg ist um 13 Uhr. Das Spiel findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Teasermodul - YouTube

Teasermodul - Banner